Bayerisches Förderprogramm Breitbandausbau

drucken nach oben

Bedarfsermittlung für den Breitbandausbau

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Gewerbe- und Kumulationsgebieten an und gewährt hierfür einen staatlichen Zuschuss. …mehr

Ergebnis der Bedarfsermittlung

51 Unternehmen haben einen Bedarf im Sinne der Breitbandrichtlinie angemeldet …mehr

Markterkundung für den Breitbandausbau

Die Gemeinde Icking führt im Rahmen der Richtlinie zur „Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie BbR)“ in der Fassung vom 10. Juli 2014, Az.: 75-O 1903-001-24929/14 eine Markterkundung durch. Die Anfrage zur Markterkundung wird im nachfolgenden Do …mehr

Gründung des Eigenbetriebs "Glasfaser Icking"

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 02.02.2015 beschlossen, zur Umsetzung und transparenten Darstellung des Breitbandausbaus den Eigenbetrieb „Glasfaser Icking“ zu gründen. Damit ist ein wichtiger Schritt getan und die Gemeinde kann die Suche nach einem Netzbetreiber, der Icking künftig mit Glasfaser bis zum Haus (FTTH) versorgen wird in die Wege leiten. …mehr

Ergebnis der Markterkundung

Die Gemeinde Icking hat vom 02.09.2014 bis 30.09.2014 eine Markterkundung gemäß Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie – BbR) vom 10. Juli 2014, Az.: 75-O 1903-001-24929/14 durchgeführt.

Die Anbieter wurden am 21.04.2015 mit einer Frist bis zum 04.05.2015 erneut angefragt, es haben sich jedoch keine Änderungen ergeben. …mehr

Bekanntmachung des zweistufigen Auswahlverfahrens

Bekanntmachung der Auswahl eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in von der Gemeinde Icking definierten Erschließungsgebieten im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Gewerbe- und Kumulationsgebieten in Bayern (BbR) und unter Anwendung der Bundesrahmenregelung Leerrohre (BRLR) …mehr

Bekanntmachung der Auswahlentscheidung

Die Gemeinde hat vom 14.05.2015 bis 31.08.2015 ein Auswahlverfahren gemäß der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freitstaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BdR) vom 10 Juli 2014, Az.: 75-O 1903-001-24929/14 durchgeführt. …mehr
Bescheidübergabe Breitband

Bekanntmachung Förderbescheid

Am 30. Juni 2016 überreichte der Bayerische Staatminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Dr. Markus Söder der Gemeinde Icking den Förderbescheid über Zuwendungen für Investitionsmaßnahmen zum Ausbau eines Hochgeschwindigkeitsnetzes in der Gemeinde Icking