drucken nach oben

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Bauverwaltung (Voll- oder Teilzeit)

Die Gemeinde Icking mit rd. 3.700 Einwohnern, S-Bahn-Anschluss, rd. 25 km südlich von München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Bauverwaltung
(Voll- oder Teilzeit)

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Mitarbeit im Bebauungs- und Flächennutzungsplanverfahren (Bauplanungsrecht)
  • Mitarbeit bei der Bearbeitung von Bauanträgen (Bauordnungsrecht)
  • Abwicklung von Vorkaufsrechtsanfragen
  • Sitzungsvorbereitung einschließlich Mitwirkung beim Erstellen von Beschlussvorlagen
  • Bearbeitung von Bürgeranfragen
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben

Wir bieten Ihnen:

  • einen vielseitigen, interessanten Arbeitsplatz mit guter Ausstattung in modernen Räumen
  • unbefristete Stelle
  • Vergütung nach TVöD und eine zusätzliche Altersversorgung

Wir erwarten von Ihnen:

  • möglichst die Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. Beschäftigtenlehrgang I oder vergleichbares
  • solide EDV-Anwenderkenntnisse
  • selbstständiges und ein eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit insbesondere bei Zeit- und Termindruck
  • sicheres Auftreten, Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit

Menschen mit Schwerbehinderung werden, bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte  elektronisch in einer pdf-Datei an Stefan.Fischer@Icking.de senden.

 

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Zechmeister unter Tel.: 08178 / 9200-20.