Stellenausschreibungen

Alle Datenschutzhinweise finden Sie unter www.icking.de/Datenschutz

drucken nach oben

Sachbearbeiter für das Einwohnermeldeamt (m/w/d)

Die Gemeinde Icking

sucht für die in den Ruhestand tretende Mitarbeiterin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter für das Einwohnermeldeamt (m/w/d) in Teilzeit.

 

Wohlfühlen und Arbeiten in Icking, geht das? Selbstverständlich.

Im lebenswerten Umfeld der Gemeinde Icking im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen mit S- Bahnanschluss vor den Toren Münchens können Sie beides verbinden. Landschaftlich toll gelegen, ein eigenes Büro in einem modernen Rathaus und sympathische Kolleginnen und Kollegen.

 

Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben

Sie erledigen die Arbeiten im Einwohnermeldeamt und Passamt. Auch für das Gewerbewesen und Soziale Angelegenheiten benötigen wir Ihre Unterstützung.

 

Welche Voraussetzungen muss ich dafür haben?

Durch den planbaren Stellenwechsel bieten wir eine ausreichend lange Einarbeitung in die verschiedenen Arbeitsgebiete und im Umgang mit dem Fachprogramm EWO-MESO. Idealerweise haben Sie eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder haben den Beschäftigtenlehrgang I erfolgreich abgeschlossen. Sie gehen gerne mit Menschen um und helfen gerne.

 

Fehlt Ihnen noch was?

Unbefristete Stelle meinen Sie? Die bieten wir.

Entgelt? Selbstverständlich bekommen Sie auch ein Entgelt, nach dem TVöD. Altersvorsorge, Großraumzulage? Packen wir obendrauf.

 

Warum zögern? Hier geht’s zur Bewerbung!

Gemeinde Icking, Mittenwalder Straße 6, 82057 Icking, oder per E-Mail an Stefan.Fischer@Icking.de.

Bewerbung im PDF-Format, da aus Sicherheitsgründen Anhänge anderer Formate nicht angenommen werden können. Die maximale Gesamtgröße aller Dokumente sollte dabei 10 MB nicht überschreiten.

 

Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.Icking.de.

 

Noch Fragen? Einfach durchklingeln: Tel.: 08178 920015

 

Logo Abwasserverband

Stellenausschreibung

Der Abwasserverband Isar-Loisachgruppe reinigt die Abwässer der Städte Geretsried und Wolfratshausen, der Gemeinden Egling, Königsdorf, Icking und Dietramszell auf der Kläranlage in Wolfratshausen-Weidach. Die Kläranlage hat eine Kapazität von 120.000 EW und ist damit die größte Anlage südlich von München.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine

 

Leitende Person für den Betrieb der Kläranlage
und des Hauptsammlers im Verbandsgebiet (m/w/d)

 

Unser Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum geprüften Abwassermeister / Umwelttechniker / Verfahrens-techniker oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Selbständiges, pflichtbewusstes, akribisches und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Führungsstärke und Entscheidungssicherheit
  • Belastbarkeit und sicheres Auftreten gegenüber Behörden, Auftragnehmern und Mitarbeitern
  • Gute EDV Kenntnisse (insbesondere Fernwirk- und Prozessleittechnik, Office-Anwendungen)
  • Bereitschaft zur beruflichen Weiterbildung
  • Wohnsitz in der näheren Umgebung der Kläranlage
  • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B

 

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Eigenverantwortliche Betriebsleitung der Kläranlage
  • Selbstständige Arbeitsorganisation und Führung des Betriebspersonals
  • Steuerung und Optimierung des Kläranlagenbetriebs
  • Gewährleistung der Einhaltung von rechtlichen Bestimmungen einschließlich Überwachungs-
    und Grenzwerten
  • Umsetzung von Optimierungs-, Sanierungs- und Neubaumaßnahmen auf der Kläranlage
  • Abstimmung mit Auftragnehmern und Behörden
  • Organisation der Kläranlagenpflege
  • Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige, sinnvolle und verantwortungsvolle Aufgabe in einem kollegialen Team
  • Eine herausgehobene Funktion, in der Sie die moderne Anlage und den Betrieb maßgeblich weiterentwickeln können
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem familienfreundlichen und flexiblen Unternehmen
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem innovationsoffenen Umfeld

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung, online oder postalisch, bis spätestens 01.12.2021 an die unten angegebene Adresse.

 

Abwasserverband Isar-Loisachgruppe

Kennwort: Bewerbung

Isarspitz 47

82515 Wolfratshausen

E-Mail: info@ka-wolfratshausen.de

www.ka-wolfratshausen.de

 

Für Fragen steht Ihnen unser Geschäftsleiter Herr Lorenz Demmel
(Tel. 08171/999-327 bzw. l.demmel@ka-wolfratshausen) gerne zur Verfügung.

 

Der Abwasserverband Isar-Loisachgruppe fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Wir begrüßen deshalb alle Bewerbungen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität der Bewerbenden. Die
Aufbewahrung der elektronischen Bewerbungsunterlagen erfolgt für sechs Monate