drucken nach oben

Dichtheitsprüfung der Grundstücksentwässerungsanlagen (Schmutzwasser)

Mit Schreiben vom 8.6.2021 wurden die Grundstückseigentümer über die Verpflichtung zur regelmäßigen Untersuchung der Grundstücksentwässerungsanlagen informiert.

 

Der Dichtheitsnachweis, bestätigt durch das Protokoll zur Dichtheitsprüfung, ist bis zum 30.06.2022 in der Gemeinde abzugeben. Bei Undichtheiten sind die erforderlichen Sanierungsarbeiten zu veranlassen. Hierfür haben Sie ab dem Datum der ersten Dichtheitsprüfung eine Frist von einem Jahr zur Verfügung.

 

Zusätzliche Hinweise und die Beantwortung üblicher Fragestellungen finden Sie in diesem Merkblatt.