Ehrenamt in Icking

drucken nach oben

qrcode bürgerpreis

Sparkassen-Bürgerpreis 2022

Die Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen lobt den

 

Sparkassen-Bürgerpreis 2022

U21: Wir packen´s an!

 

aus.

 

Der Preis unterstützt, würdigt und honoriert ehrenamtliches Engagement. Er wendet sich an Jugendliche im Alter zwischen 14 und 21 Jahren, die sich im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen ehrenamtlich engagieren. Es können sich Einzelpersonen, Gruppen oder Projekte berwerben. Ebenso ist es möglich, in Frage kommende Personen, Gruppen oder Projekte für den Preis vorzuschlagen.

 

 

Der Bürgerpreis ist dotiert mit insegsamt 6.000 Euro:

  • 1. Preis: 3.000 Euro
  • 2. Preis: 2.000 Euro
  • 3. Preis: 1.000 Euro

Mitmachen lohnt sich und soll das weitere Engagement motivieren.

 

Eine Jury kürt die Gewinner, die im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung ausgezeichnet werden. Mitglieder der Jury sind:

  • Josef Niedermaier, Landrat des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen
  • Sandra Kresta, Geschäftsführerin des Kreisjugendrings Bad Tölz-Wolfratshausen
  • Renate Waßmer, Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung online unter www.spktw.de/buergerpreis oder scannen Sie einfach den QR-Code.

 

Die Bewerbungsphase startet am 01. Juni 2022 und endet am 15. Juli 2022.

 

flexhero

Flex-Hero

Das Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen stellt Vereinen und Ehrenamtlichen derzeit kostenlos die Nutzung der App „Flex Hero“ zur Verfügung. Vereine können hier Projekte, für die sie Unterstützung suchen, anbieten und Ehrenamtliche können als Teil der landkreisweiten „Helden-Community“ Aktionen finden und sich engagieren.

 

Mehr unter Ehrenamt im Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen - Finde Dein Ehrenamt (flexhero.de)

 

Zukunft Verein

Vortrags- und Workshopreihe für Ehrenamtliche in Vereinen

 

„Vereine als Hort ehrenamtlicher Tätigkeit und sozialen Engagements“ – das ist die Überschrift des zweiten Kapitels einer Veröffentlichung des deutschen Bundestages aus dem Jahre 2008. Und genau so ist das auch. Ob Sport- oder Musikverein, Imkerverein oder irgendeine andere Interessengemeinschaft mit der Endung e.V.. Vereine sind in Deutschland aus dem sozialen Leben nicht wegzudenken. Ihre Bedeutung beschränkt sich nicht allein auf den Umstand, dass sich dort thematisch Gleichgesinnte treffen können. Noch viel entscheidender ist ihre Funktion als Brückenbauer zwischen Menschen und als Orte der Integration und Sozialisation. Um wieviel ärmer wäre unsere Gesellschaft ohne die Vereine.

 

Doch was für den einen Erholung und Entspannung vom Alltag ist, bedeutet für Andere wieder einiges an Arbeit. Die Themen in Vereinen sind vielfältig und komplex und die Herausforderungen für die Verantwortlichen nicht ohne. Um diese Menschen, die unsere bunte Vereinswelt am Laufen halten zu unterstützen, haben die Ehrenamtsstelle des Landratsamtes und das Kreisbildungswerk in Kooperation eine Fortbildungs- und Workshopreihe geplant.

 

Beginnend mit dem 23. Juni finden vor den großen Sommerferien die ersten drei Veranstaltungen statt. Ab Ende September setzt sich die Reihe an unterschiedlichen Orten im Landkreis fort. Informationen zu den Themen, die sich an den Wünschen der Vereine im Landkreis orientieren, und den Terminen erhalten Sie bei Kreisbildungswerk Bad Tölz-Wolfratshausen e.V. unter 08041-6090 oder unter www.kbw-toelz.de bzw. info@kbw-toelz.de.

 

Zukunft Verein

Vortrags- und Workshopreihe für Ehrenamtliche in Vereinen

Anmeldungen unter: info@kbw-toelz.de, www.kbw-toelz.de,
Tel.: 08041 – 6090

 

Verein