drucken nach oben

Familienpatenschulung 2018

Sie meinen, dass Familien im Landkreis eine wichtige Aufgabe erfüllen und in ihrem Tun unbedingt unterstützt werden sollten? Sie begleiten gerne Eltern und bereichern ihren Alltag mit Ihrer breiten Lebenserfahrung? Oder Sie wollen Ihre Erfahrungen aus dem Beruf an eine/n SchülerIn weitergeben? Sie können gut vorlesen oder mit Kindern spielen? Sie suchen nach einem Wirkungskreis, an dem Sie kontinuierlich, eigenständig und gleichzeitig unter professioneller Betreuung etwas Sinnvolles tun, die Lebensqualität von Familien steigern können und dafür eine positive Wertschätzung erfahren?

 

Wenn Sie mindestens einmal mit „Ja“ geantwortet haben, dann sind Sie bei dem Projekt „Familienpaten“ goldrichtig.

 

Aufgabenprofil: Ehrenamtliche Familienpaten begleiten für eine gewisse Zeit (in der Regel maximal 1 Jahr) mit einer abgesprochenen Unterstützung (je nach ihren Neigungen) an 2 bis 4 Stunden in der Woche Eltern mit ihren Kindern.

 

Qualifikation: Ihre Lebenserfahrung ist in Ihrem Engagement als FamilienpateIn überaus wichtig! Sie haben Freude im Umgang mit Eltern und ihren Kindern. Weiter möchten Sie sich fachlich auf ihre Aufgaben vorbereiten, haben Interesse an weiteren Qualifizierungsmaßnahmen und Austauschtreffen.

  

Lesen Sie mehr über die „Familienpaten“ im Familienkompass unter www.Familienkompass.net, lassen Sie sich bei der Fachstelle Familienförderung Frau Eichmüller (Tel.:08041 505 423) beraten oder besuchen Sie unverbindlich einen Informationsabend in:

 

Wolfratshausen: Mittwoch, 13.12.2017 um 19.00 Uhr im Jugendhaus "La Vida"

 

Seien Sie doch beim Start Up der Projektes Familienpaten Nord oder am Standort Geretsried dabei nehmen Sie bei der nächsten Familienpatenschulung teil:

 

Dienstag, 9. Januar 2018 von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Dienstag, 16. Januar 2018 von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Dienstag, 23. Januar 2018 von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Samstag, 3. Februar 2018 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr (an den einzelnen Standorten der Familienpaten)

Dienstag, 20. Februar 2018 von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Dienstag, 27. Feburar 2018 von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Es können auch einzelne Termine zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

 

Veranstaltungsort:

Diakonie Geretsried, Adalbert-Stifter-Str. 21, 82538 Geretsried     

 

Themen:

Modul I Familie (System, Dynamik, Spannungsfelder); Gefühle, Werte

Modul II Kommunikation, Trennung und Scheidung, Nähe und Distanz, Grenzen der Familienpatenschaft

Modul III Heimat und Identität, Interkulturelle Begegnung, Phasen der Familienpatenschaft

 

Kosten/Teilnahmebedingungen

JEDER, der Lust und Zeit hat, sich rund um das Thema Familie fortzubilden und sich gerne für Familien innerhalb einer Familienpatenschaft engagiert, kann KOSTENLOS an der Schulung teilnehmen. Die Ausbildung ist zertifiziert.

 

        

                   Anmeldung für die Familienpatenschulung ab sofort bitte bis 7. Januar 2018 an die Fachstelle für  

           Familienförderung; Diana Eichmüller, Tel.: 08041 505 423, diana.eichmueller@lra-toelz.de

 

 

Weitere und ausführlichere Informationen erhalten Sie im Sozialwegweiser des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen