drucken nach oben

Sachbearbeiter für das Einwohnermeldeamt (m/w/d)

Die Gemeinde Icking

sucht für die in den Ruhestand tretende Mitarbeiterin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter für das Einwohnermeldeamt (m/w/d) in Teilzeit.

 

Wohlfühlen und Arbeiten in Icking, geht das? Selbstverständlich.

Im lebenswerten Umfeld der Gemeinde Icking im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen mit S- Bahnanschluss vor den Toren Münchens können Sie beides verbinden. Landschaftlich toll gelegen, ein eigenes Büro in einem modernen Rathaus und sympathische Kolleginnen und Kollegen.

 

Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben

Sie erledigen die Arbeiten im Einwohnermeldeamt und Passamt. Auch für das Gewerbewesen und Soziale Angelegenheiten benötigen wir Ihre Unterstützung.

 

Welche Voraussetzungen muss ich dafür haben?

Durch den planbaren Stellenwechsel bieten wir eine ausreichend lange Einarbeitung in die verschiedenen Arbeitsgebiete und im Umgang mit dem Fachprogramm EWO-MESO. Idealerweise haben Sie eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder haben den Beschäftigtenlehrgang I erfolgreich abgeschlossen. Sie gehen gerne mit Menschen um und helfen gerne.

 

Fehlt Ihnen noch was?

Unbefristete Stelle meinen Sie? Die bieten wir.

Entgelt? Selbstverständlich bekommen Sie auch ein Entgelt, nach dem TVöD. Altersvorsorge, Großraumzulage? Packen wir obendrauf.

 

Warum zögern? Hier geht’s zur Bewerbung!

Gemeinde Icking, Mittenwalder Straße 6, 82057 Icking, oder per E-Mail an Stefan.Fischer@Icking.de.

Bewerbung im PDF-Format, da aus Sicherheitsgründen Anhänge anderer Formate nicht angenommen werden können. Die maximale Gesamtgröße aller Dokumente sollte dabei 10 MB nicht überschreiten.

 

Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.Icking.de.

 

Noch Fragen? Einfach durchklingeln: Tel.: 08178 920015