drucken nach oben

Verlegt Vodafone das Koaxialkabel bis in mein Arbeitszimmer (bzw. anderes Zimmer)?

Vodafone verlegt ein Koaxialkabel vom Glasfaseranschluss bis zur ersten Bedarfsstelle (in der Regel Wohnzimmer) und installiert dort eine Multimediadose. Die Verlegung des Koaxialkabels vom Micro-Fibre-Node zur Multimediadose erfolgt durch die Firma Cableway als Aufputzmontage oder unter Verwendung bestehender Kabelwege (z.B. Leerrohre, Installationsschächte oder stillgelegte Kamine). Die Firma Cableway schließt auch das Kabelmodem bzw. eine Homebox (FritzBox) an die Multimediadose an. Sollten Sie eine aufwändigere Unterputzverlegung wünschen, müssen Sie diese auf eigene Rechnung bei Ihrem Hauselektriker beauftragen.